Sternsingerabschlussfeier im St. Bernhard


Am Sonntag, dem 7. Januar 2018, fand der Abschlussgottesdienst der Sternsinger statt.
Zusammen mit Pater Dominic und Gemeindereferentin Jennifer Schulte-Schmitz zogen die Sternsinger in die Kirche ein.
Dort wurde ein feierlicher Gottesdienst gefeiert, an der sich auch die Sternsinger mit Gebeten beteiligten.
Das Leitwort in diesem Jahr war:
"Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und Weltweit".

Zum Abschluss danke Pater Dominic allen Sternsingern, Eltern, Helfern und Spendern für ihre Unterstützung.
Dann gaben vier Sternsinger symbolisch den Stern, die Kreide, die Krone und den Umhang zurück.

  • sternsinger2018-IMG_1154_cr
  • sternsinger2018-IMG_1158
  • sternsinger2018-IMG_1160

Text und Fotos: Hans-Gerd Voßkuhl

 

Neujahrsempfang 2018

 

Die St. Bernhard Gemeinde hatte am 7. Januar wieder zum "Neujahr aufholen" eingeladen.
Über 80 Gemeindemitglieder folgten der Einladung des Pfarrgemeinderates und des Kirchenvorstandes.

Marlis Weber vom Pfarrgemeinderat und Pfarrer Brettmann begrüßte alle Anwesenden und wünschten ein gesegnetes neues Jahr.
Der 2. Vorsitzender des Kirchenvorstandes Mathias Nee hielt einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2017.
Die Frauen der KFD überreichten der Kirchengemeinde einen Scheck in Höhe von 1000 Euro für die neue Friedhofskapelle. Der Betrag war bei der Advent-Cafeteria erwirtschaftet worden.

Als Dank für ihre langjährige für die Kirchengemeinde geleistete Arbeit  bekamen Heinz Janssen und Manfred Wessels einen Präsentkorb überreicht.

Anschließend wurden bei Häppchen und Getränken noch viele Gespräche geführt.

Nachfolgend einige Impressionen der Veranstaltung:

  • neujahrsempfang2018-IMG_1189
  • neujahrsempfang2018-IMG_1190
  • neujahrsempfang2018-IMG_1194


Text und Fotos: Hans-Gerd Voßkuhl

 

Fronleichnamsprozession 2017

 

Bei sehr schönem Sommerwetter fand am Donnerstag, dem 15. Juni, in unserer St. Bernhard-Gemeinde die Fronleichnamsprozession statt.
Fronleichnam ist ein Hochfest in der katholischen Kirche, an dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird. Dieser wird in einer feierliche Prozession durch die Straßen getragen.
Die Gläubigen folgten den von Pfarrer Brettmann, Pater Dominic und Diakon Voskuhl getragenen Monstranz. Auch viele Kommunionkinder aus diesem Jahr beteiligten sich mit am Blumenstreuen an der Prozession.

Zum Abschluss gab es für jeden eine kleine Erfrischung.

  • fronleichnam_2017-img_09954_cr
  • fronleichnam_2017-img_09956_cr
  • fronleichnam_2017-img_09967_cr


Fotos: Roswitha Isebrand
Text: Hans-Gerd Voßkuhl

 Chronik über St. Bernhard Flachsmeer

 

chronik vorstellung cr 300sDie neue Chronik der Kirchengemeinde St. Bernhard in Flachsmeer präsentierten (von links) Pfarrer Torsten Brettmann, Autor Hans-Gerd Voßkuhl und der stellvertretende Kirchenvorstandsvorsitzende Mathias Nee.

 

In einer 160 Seiten umfassenden Chronik hat Autor Hans-Gerd Voßkuhl die Geschichte der katholischen Kirchengemeinde St. Bernhard Flachsmeer festgehalten, deren Anfänge bis in das Jahr 1851 zurückgehen.

 

Voßkuhl schreibt zunächst, dass das Ehepaar Hermann und Helena Schepers der Kirche ein Grundstück schenkten, auf dem ein Gotteshaus mit Pfarrhaus, ein Friedhof und ein Garten entstehen sollten. Ein Jahr später sei die von der Missionsstation Langholt abgetrennte Missionspfarrei Flachsmeer eingerichtet worden. 1853 habe Vikar Joseph Dorfmüller von Bischof Karl Joseph Anton Lüpke den Auftrag zur Seelsorge erhalten.

Weiterlesen...

Krippenspiel

 

Am Nachmittag des Heiligen Abends fand wieder das traditionelle Krippenspiel in der St. Bernhard Kirche statt. Unsere Gemeindeassistentin Jennifer-Schulte Schmitz hatte mit den Eltern der Kinderkirche und deren Kindern eine Weihnachtsgeschichte vorbereitet.
Die Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt und anschließend wurde mit dem Applaus nicht gespart. Nachfolgend einige Impressionen:

  • krippenspiel_2016-IMG_9972
  • krippenspiel_2016-IMG_9973
  • krippenspiel_2016-IMG_9974


Text und Fotos: H.-G. Voßkuhl

 

Der Nikolaus auf Besuch in der St. Bernhard-Gemeinde


Am Sonntag, den 4. Dezember besuchte überraschend der Nikolaus die Kinderkirche in unserer Gemeinde. Er erzählte den Kleinkindern viel Wissenswertes über das Leben des Hl. Nikolaus als Bischof von Mira.
Anschließend zog er mit den Kindern in die Pfarrkirche ein, wo zur gleichen Zeit die Hl. Messe mit Pater Dominic gefeiert wurde. Dort begrüßte er alle Gottesdienstbesucher und verteilte Geschenke.

  • nikolaus_2016-IMG_9894
  • nikolaus_2016-IMG_9896
  • nikolaus_2016-IMG_9900

Text und Fotos: H.-G. Voßkuhl