Firmung 2017

 

firmung 2017 IMG 9845

Am Sonntag, dem 11. Juni empfingen in unserer Gemeinde 36 Jugendliche das Sakrament der Firmung. Der feierliche Gottesdienst wurde zelebriert vom Domdechant i.R. Dr. Heinrich Plock und Pfarrer Torsten Brettmann.


Die Gesangsgruppe „ Molekül“ aus Rhauderfehn gestaltete mit Gesang den Gottesdienst, ebenso trugen die Firmlinge mit Gebeten zur Festmesse bei.
Marlies Weber gratulierte den Firmlingen im Namen des Pfarrgemeinderates St. Bernhard.

Pfarrer Brettmann und Domdechant Plock dankten Allen für die geleistete Arbeit. Gemeindereferentin Jennifer Schulte-Schmitz bedankte sich beim Katechetentaem für die Vorbereitung der Firmung. Nach dem Gruppenfoto in der Kirche wurden noch Andenken an die Firmlinge verteilt.

 

Nach der Festmesse wurde die Gemeinde zu einem Sektempfang eingeladen.

 

  • firmung_2017-IMG_9850
  • firmung_2017-IMG_9854
  • firmung_2017-IMG_9858


Text und Fotos: hgv

 

Firmvorbereitung 2015/16

 

Die 3. Einheit der Firmvorbereitung findet am 09. Januar 2016 von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Bernhard Flachsmeer statt.

Das Katechetenteam und Jennifer Schulte-Schmitz freuen sich auf euch.

 

Bitte denkt daran eure Anmeldung für den Firmprojekttag am 13.02.2016 bis zum 15.01.2016 im Pfarrbüro St. Bernhard abzugeben

 

 

pdf-logo Zeitplan für die Firmung 2015/2016 - alle Daten und Termine zum ausdrucken bzw. zum download.

  

Firmkatecheten und Projektbegleiter gesucht

 

auge 200Für die Firmvorbereitung in der Pfarreiengemeinschaft St. Bonifatius Rhauderfehn und St. Bernhard Flachsmeer suche ich Menschen, die sich vorstellen können, Jugendliche auf dem Weg zur Firmung zu begleiten. Gerne könnt Ihr mich anrufen, mailen oder einfach auch zu unserem 1.Treffen am 14. September um 19.00 Uhr in das Pfarrheim nach Rhauderfehn kommen.

Ich freue mich auf Dich.
Jennifer Schulte-Schmitz


Im Rahmen der Firmvorbereitung 2016/2017 soll es Sozial-, Kreativ- und Anpackerprojekte geben. Dafür suche ich motivierte Personen, die Lust und Zeit mit den Firmlingen etwas für und von der Gemeinde auf die Beine zu stellen. Der Zeitumfang beträgt ca. 5 Stunden über 7 Monate verteilt. Es gibt die Möglichkeit sich ein Projektvorschlag aussuchen, gerne können Sie auch eigene Ideen einbringen!

Bei Interesse melden Sie sich bei Jennifer Schulte-Schmitz 

 2016-06-07