Der neue Kirchenvorstand stellt sich vor

 

kirchenvorstand 9619 cr 800

 

Stehend v. lks: Hermann Reiners, Helmut Hockmann, Friedhelm Gerlach, Heinz-Theo Langen, Heinz Janssen, Christa Janssen (Abordnung vom Pfarrgemeinderat), Barbara Appeldorn, Hans-Gerd Voßkuhl.
Sitzend v. lks: Hermann Hockmann (Rendant), Pfarrer Brettmann (1. Vorsitzender), Mathias Nee (2. Vorsitzender), Liesel Gerwin (Schriftführerin).

 

Bild: Hans-Gerd-Voßkuhl

 

Kirchenvorstand

 


Der Kirchenvorstand (KV) vertritt die Gemeinde und verwaltet ihr Vermögen. Sie ist das höchste Gremium einer Pfarrei in Vermögensangelegenheiten. Für den Bereich der Seelsorge ist dagegen der Pfarrgemeinderat zuständig.

 

Folgende Personen wurden bei den KV-Wahlen am 16/17. November 2014 gewählt.

 

Barbara Appeldorn, Collhusenkirchenvorstand grafik150x150
Friedhelm Gerlach, Flachsmeer
Elisabeth Gerwin, Völlenerkönigsfehn
Helmut Hockmann, Großwolderfeld
Hermann Hockmann, Flachsmeer
Heinz Janssen, Flachsmeer
Heinz (Theo) Langen, Flachsmeer
Mathias Nee, Flachsmeer
Hermann Reiners, Völlenerkönigsfehn
Hans-Gerd Voßkuhl, Flachsmeer

 

 

Konstituierende Sitzung

 

Am Donnerstag, 18.12.14 fand die konstituierende Sitzung des neu gewählten Kirchvorstandes statt.

Pfarrer Brettmann begrüßte alle Anwesenden und dankte ihnen für ihre Bereitschaft, als Vetreter der Kirchengemeinde aktiv im Kirchenvorstand mitzuwirken.


Der Pfarrer der Gemeinde - und damit Pfarrer Brettmann - ist laut Satzung der Vorsitzende dieses Gremiums.

 

Bei den Neuwahlen wurde Mathias Nee einstimmig zum stellv. Vorsitzenden gewählt.
Ebenso einstimmig wurden Hermann Hockmann als Rendant und Elisabeth Gerwin als Schriftführerin gewählt. Alle drei bekleideten auch in der letzten Wahlperiode diese Ämter.

 

Als Vertreterin für den Pfarrgemeinderat stellte sich Barbara Appeldorn zur Verfügung.