Ökumenischer Gottesdienst
anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen

  

oikumene-wol-original

Der Gottesdienst fand auf Einladung der Ev.-altref. Gemeinde, Ev. Freikirchlichen Gemeinde, Ev.-luth. Kirchengemeinden, Ev.-ref. Kirchengemeinden und der Kath. Kirchengemeinde St. Bernhard in der Ev.-ref. Kirche in Ihrenerfeld statt.

Pastor Fechner begrüßte als Hausherr alle Anwesenden und bedankte sich bei den Chören die das Gebet musikalisch begleiteten und bei den Mitwirkenden des Gottesdienstes. Dies waren Pastor Heino Dirks aus Völlen und Frau Antje Hinders und Frau Renate Schröder-Arling, beide aus Ihrenerfeld.

 

Der Bläserchor der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde Ihren eröffnete den Gottesdienst und begleitete ebenso wie der Gitarrenchor der Ev.-luth. Kirchengemeinde Steenfelde die gemeinsamen Lieder. Der Kirchenchor der Kath. Kirchengemeinde nahm mit dem Lied „Wir sind eine Kirche in Gemeinschaft“ den ökumenischen Gedanken auf und sang nach der Predigt: „Meine Seele preist den Herrn“.

Pastor Dirks predigte zum Thema „gib mir zu trinken“ aus dem Johannesevangelium (4, 7) .

 

Der Gottesdienst war sehr gut besucht und zur anschließenden Teetafel im Gemeindesaal mussten noch Stühle und Teegedecke nachgerüstet werden. An allen Tischen kam es zu guten Gesprächen und zu einem angeregten Gedankenaustausch.

  • glaubenswoche-2015-05-20-img_0155_cr
  • glaubenswoche-2015-05-20-img_0157_cr
  • glaubenswoche-2015-05-20-img_0159_cr

 

Text: Berna Voskuhl. Fotos: Hans-Gerd Voßkuhl